Drogen und Straßenverkehr

Empfehlung des Kirschbaum Verlags

Empfehlung des Kirschbaum Verlags

Nicht nur Alkohol spielt eine gefährliche Rolle im Straßenverkehr und führt immer wieder zur Notwendigkeit einer MPU, auch Drogen sind häufig Grund für den Führerscheinentzug. In diesem Werk des Deutschen Anwaltverlags, das der Kirschbaum Verlag mit vertreibt, finden Sie übersichtlich alle wichtigen Informationen zum Thema. Gegliedert in die vier Teile Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht, Verwaltungsrecht, Medikamente und Drogen aus forensisch-toxikologischer Sicht sowie Begutachtung und Förderung der Fahreignung drogenauffälliger Kraftfahrer bietet die 3. Neuauflage eine praktische Arbeitshilfe. Bestellen Sie das Buch hier in unserem Shop!

1.02.2017