Leitlinien verkehrspsychologischer Interventionen

Neuerscheinung

Wir freuen uns, Ihnen unser neuestes Werk der gelben „Schriftenreihe Fahreignung“ präsentieren zu können – die Leitlinien verkehrspsychologischer Interventionen, herausgegeben von Paul Brieler, Birgit Kollbach, Udo Kranich und Konrad Reschke.

Das Werk beschreibt die Standards des Fachgebiets der verkehrspsychologischen Interventionen auf aktuellem Erkenntnisstand und definiert evidenzbasierte und praxisbewährte Techniken und Methoden. Die Bezüge zur Verkehrspsychologie und zur Psychotherapie werden verständlich integriert. Aktuelle Gesetzesänderungen und ihre Konsequenzen für die Praxis und Durchführung von Interventionen wurden eingearbeitet.

Das Buch richtet sich an alle, die verkehrspsychologische Interventionen durchführen, veranlassen oder bewerten (Verkehrspsychologen, Mediziner, Juristen, Verkehrsbehörden) oder die sich auf eine entsprechende Tätigkeit vorbereiten.

Unsere Neuerscheinung können Sie hier bestellen.

27.10.2016